Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt in Berlin ist die zentrale Landesbehörde, die mit ihrem breitgefächerten Aufgabenspektrum in vielen Bereichen zur zukünftigen Entwicklung der Stadt beiträgt. Sie gliedert sich in unterschiedliche Ressourcen, die die Themen Stadtplanung und Baukultur, Wohnen und Mieten, Mobilität, Umwelt-, Klima- sowie Denkmalschutz umfassen. Zur Organisation gehören auch nachgeordnete Behörden wie das Landesdenkmalamt, die Berliner Forsten, das Pflanzenschutzamt oder die Verkehrslenkung Berlin. Die Spitze des Hauses bilden der Senator, zwei Staatssekretäre und die Senatsbaudirektorin/Staatssekretärin, die sich speziell um die Stadtgestalt kümmert.

Webseite

LOGO SenStadtUm_hoch_rgb-Quadrat